Herzlich willkommen an unsere neue Webseite!

Webseite im Aufbau!

Suche

Programm

Ort: IBB Hotel City Centre, (Konferenzraum „Romulus„), Passau


Datum: 22 bis 27. März 2018


Kongress Hauptthemen:

Qualität der Bienenprodukte

Apitherapie bei Auto-Immunerkrankungen

Benutzung von Bienenprodukten in der Medizin

Bienenstockluftherapie und Api-Tourismus


Offizielle Sprachen:
Deutsch und Englisch, aber auch Fragen in Spanisch, Portugiesisch, Französisch, Italienisch, Rumänisch, Russisch und Arabisch sind willkommen.


Das vorläufige Programm des Kongresses (letzte Aktualisierung, 20. März 2018):

  • Donnerstag22. März Nachmittags bis Freitag, 23. März Mittag: Workshop für Anfänger
  • Freitag, 23. März bis Sonntag, 25. März: Kongress und Api-Expo
  • Sonntag (25.März) Nachmittags: Imkerreise
  • Montag, 26. März bis Dienstag, 27. März: Apitherapie – Workshop für Anfänger und Fortgeschrittene

DONNERSTAG, 22. März

Einführungs-Seminar für Anfänger und Einsteiger in die Apitherapie mit HP Peter Heinrich

Donnerstag, 15:00 bis 19:00 Uhr

Freitag, 9:00 bis 12:00 Uhr

Ort: IBB Hotel City Centre, 1. Stock


 FREITAG, 23. März

10:00 – 13:30 Uhr  Registrierung


13:30 – 14:00 Uhr  Eröffnung der Api-Expo 2018


14:00 – 14:30 Uhr  Offizielle Kongresseröffnung 

14:30 – 15:30 Uhr

Permakultur und Apitherapie

  • Die Zukunft des Imkerns: eine Synergie zwischen Permakultur und Apitherapie – Hannah Loranger, Jessy Loranger (Deutschland/Kanada)

15:30 – 16:30 Uhr
   Öko-Imkerei und Apitherapie

  • Die Bedeutung privater Verbandsstandards für die Qualität von Bienenprodukten – Ulrich Bröker (Deutschland)

16:30 -17:00 Uhr  –  Kaffe-Pause


17:00-19:00 Uhr
   Api-Bio- Pharmakologie

  • Antimikrobielle Aktivität einer Zahnpasta mit Propolis in vitroBratko Filipič, Klemen Rihar, Adriana Pereyra, Matjaž Deželak, Domen Jaklič, Rok Kopinč, Jana Potokar (Slowenien)
  • Unsere Erkenntnisse zu den funktionellen Effekten von Gelée Royale – Yukio Narita und Kenji Ichihara (Japan)
  • Aktuelles aus der Propolisforschung – Andreas Daugsch (Deutschland)

SAMSTAG, 24. März

09:00-10:00 Uhr
Neue Zubereitungen mit Bienenprodukten

  • Ein innovatives Verfahren zur Optimierung des Nährstoff- und therapeutischen Gehaltes eines der komplexesten Lebensmittel: Bienen-Pollen – Ionut Moraru (Rumänien)

10:00-11:00 Uhr

    Apitherapie in der Praxis (I)

  • Medizinische Erfahrungen mit HonigMatthias Holeiter (Schweiz)

11:00-11:30 Uhr  –  Kaffe-Pause


11:30-13:00 Uhr

   Apitherapie in der Praxis (II)

  • Vitamin D Höchstdosis und Apitherapie – ein neues Behandlungskonzept von Autoimmunerkrankungen – Edmund Blab (Österreich)

13:00-14:30 Uhr – Mittagspause


14:30-16:00 Uhr
     Apitherapie in der Praxis (III)

  • Bienengifttherapie bei Multipler Sklerose und rheumatoider Arthritis – Franc Grošelj (Slowenien)
  • Bienenprodukte, Apitherapie und Traditionelle Chinesische Medizin – Stefan Stângaciu (Rumänien)

16:00-16:30 Uhr  – Kaffe-Pause


16:30-17:00 Uhr
  Methoden der sensorischen Analyse von Bienenprodukten in der Apitherapie


17:00-18:30 Uhr
   Apitherapeutische Anwendungspraktikum mit kurzen Demonstrationen


18:30-20:00 Uhr – Pause zum Abendessen


20:30-22.00 Uhr

   Jahreshauptversammlung des DAB e.V. 


SONNTAG, 25. März

08:30-09:30 Uhr
Apitherapie in der Welt

  • Kanadische Apitherapiebund: Ein neuer nationaler Verband bedeutet neues Potential, Apitherapie in der Welt zu entwickeln – Adrien Thibault, Yann Loranger, Marie-Pierre Fortier (Frankreich/Kanada)

09:30-10:30 Uhr

   Bienenstocklufttherapie

  • Sicherheit und Wirksamkeit der Behandlung mit dem Beecura Bienenstockluft-Therapiesystem BCS-IH16 (Schwarm-Studie), Genehmigungsphase, DurchführungJürgen Schmiedgen (Deutschland)

10:30-11:00 Uhr –  Kaffe-Pause


11:00 – 11:50 Uhr
   Apitherapie-Tourism und Api-Kindergarten

  • Apitherapie-Tourism in Rumänien – Stefan Stângaciu
  • Api-Kindergarten in Slowenien – Nina Ilič (Slowenien)

11:50-12:00 Uhr
Zusammenfassung des Kongresses, Prämierungen der Wettbewerbe


12:00-13:00 Uhr – Mittagspause


13:00 Uhr

Imkerausflug am Imkermuseum in Zwettl an der Rodl / Österreich mit Führung

Abfahrt um 13:00 Uhr, pünktlich, vom IBB Hotel City Centre

Reiseleiter: Johann Schachtner und Arno Bruder


zurück zur Kongresshauptseite