Herzlich willkommen an unsere neue Webseite!

Webseite im Aufbau!

Suche

Das Programm des Kongresses

Ort: IBB Hotel City Centre, (Konferenzraum „Romulus„), Passau


Datum: 28. März bis 02. April 2019


Kongress Hauptthemen sind:

„Apitherapie von der Wissenschaft zur Praxis”

„Verwendung der Bienenstockprodukte zur Vorbeugung und Behandlung verschiedener Erkrankungen des Menschen und des Tieres, einschließlich Hautkrankheiten“


Offizielle Sprachen:
Deutsch und Englisch, aber auch Fragen in Spanisch, Portugiesisch, Französisch, Rumänisch,  Russisch und Turkish sind willkommen.


Das vorläufige Programm des Kongresses:

Donnerstag28. März Nachmittags bis Freitag, 29. März Mittag: Seminar für Anfänger

Freitag, 29. März bis Sonntag, 31. MärzKongress und Api-Expo

Sonntag, 31. März  Nachmittags: Ausflug für die Kongressteilnehmer

Montag, 01. April bis Dienstag, 02. AprilApitherapie – Workshop für Anfänger und Fortgeschrittene


DONNERSTAG, 28. März

Einführungs-Seminar für Anfänger und Einsteiger in die Apitherapie

Donnerstag, 15:00 bis 19:00 Uhr

Freitag, 9:00 bis 12:00 Uhr

Ort: IBB Hotel City Centre, 1. Stock

SeminarleiterDr. med. Stefan Stangaciu


 FREITAG, 29. März

10:00 – 13:30 Uhr  Registrierung


13:30 – 14:00 Uhr  Eröffnung der Api-Expo 2018


14:00 – 14:30 Uhr  Offizielle Kongresseröffnung 


14:30 – 16:30 Uhr

Bienenprodukte und Apitherapie Geschichte, Gegenwart und Perspektiven

14:30 – 15:10

„20 Jahre Deutscher Apitherapiebund“ – Thomas Schachtner, Johann Schachtner, Irene Schachtner, Arno Bruder, Dr. Stefan Stangaciu


15:10 – 15:50

„Oxymel: Ur-Apitherapeutikum und Phytomedizin aus Honig und Essig“ – Gabriela Nedoma (Österreich)


15:50 – 16:30

„Propolis-Extraktion – Geschichte, Gegenwart und Zukunftsperspektive“ – Dr. Şaban KESKİN (Türkey)


16:30 -17:00 Uhr  –  Kaffe-Pause


17:00-19:00 Uhr
   Api-Bio- Pharmakologie

17:00 – 17:40

„Gelée Royale: Neue Trends in der molekularen Forschung und Anwendung in der Apitherapie“
Jozef Šimúth, Yoshi Yamaguchi und Katarína Bíliková (Slowakei)


17:40 – 18:20

„Aktualitäten aus der Propolisforschung“ – Dr. Andreas Daugsch (Deutschland)


 18:20 – 19:00

„Die Erfahrungen mit Bienengiftsalbe – Ein Überblick über verschiedene Anwendungen”
– 
Dr. rer.nat. Thomas Gloger (Deutschland)


SAMSTAG, 30. März

09:00-11:00 Uhr
    Apitherapie in der Praxis (I)

09:00-09:20

„Propolis extracts enhance the antimicrobial activity of Slovenian Chestnut, Forest and Multi-Flower honey“Bratko Filipič, Klemen Rihar, Lidija Gradišnik, Adriana Pereyra, Eva Ružić-Sbljić, Damir Dermić, Fabio Galeotti, Nicola Volpi, Alfredo Fachini, Hrvoje Mazija (Slovenia, Croatia, Italy)(Abstrakt in Kongress-CD)


09:20-09:40

„Unsere Erfahrungen beim Wundheilungsprozess mit einem neuen Verband, bestehend aus Bienenprodukten, in der Human- und Veterinärmedizin” – Dr. Eng. Cornelia Abalaru Dostetan, Octavia Negrea (Rumänien)


09:40-10:20

„Meine Erfahrung mit Propolis in der Praxis“ – Dr.med. Verica Milojkovic (Serbien)


10:20-11:00
„Fallbericht über Bienenstichbehandlung von offenen Beinen/Ulcera cruris im Rahmen eines Sneddon-Syndroms, einer seltenen Blutgefässerkrankung“ – Dr. Matthias Holeiter (Schweiz)


11:00-11:30 Uhr  –  Kaffe-Pause


11:30-13:00 Uhr

   Apitherapie in der Praxis (II)

11:30-12:10

“Impact of Propolis & Honey administration on the health status of some Egyptian patients”

– Prof. Ashraf Barakat (Ägypten)


12:10-13:00

„Propolis – Ein hoch effizientes, komplexes Heilmittel aus Sicht der Traditionellen Chinesischen Medizin“ – Prof. Prof. hc. Matthias Kunth (Deutschland)


13:00-14:30 Uhr – Mittagspause


14:30-16:30 Uhr
     Apitherapie in der Praxis (III)

14:30-15:10
„Verwendung von Bienenprodukten in der Dermatologie“ – Anna Kurek-Górecka, PhD (Polen)


15:10-15:50
“Use of Bee Products against Acne vulgaris and Psoriasis” – Sona Dubna (Tschechien)


15:50-16:30

„Bessere Zukunftstrategien der Apitherapie für den schulmedizinischen Einsatz”  – Michael Ernst Müller (Deutschland)


„Der geistige Entwicklungsprozeß durch Apitherapie” (Abstrakt in Kongress-CD) – Nina Ilic (Slowenien)


16:30-17:00 Uhr  – Kaffe-Pause


17:00-18:00 Uhr
   Rundertisch – Neue Bienenprodukten


18:00-20:00 Uhr – Pause zum Abendessen


20:30-22.00 Uhr

   Jahreshauptversammlung des DAB e.V. 


SONNTAG, 31. März

08:30-09:30 Uhr
   Apitherapie und traditionelle chinesische Medizin

“Klinische Beobachtung von 430 Patienten mit Gallensteinen die in Kombination
von Chinesischen Heilkräutern und Bienengift behandelt wurden“
 – Dr.med. Han Qiaoju (China)


09:30-10:30 Uhr

   Bienenstocklufttherapie

„Bienenstockluft in der Praxis“ – Jürgen Schmiedgen (Deutschland)


10:30-11:00 Uhr –  Kaffe-Pause


11:00 – 11:40 Uhr

Runder Tisch: Apitherapie in der Praxis


11:40-12:00 Uhr
Zusammenfassung des Kongresses


12:00-13:30 Uhr – Mittagspause


14:00 Uhr

Ausflug für die Kongressteilnehmer

Abfahrt um 14:00 Uhr, pünktlich, vom IBB Hotel City Centre

Reiseleiter: Johann Schachtner und Arno Bruder


zurück zur Kongresshauptseite