Herzlich willkommen an unsere neue Webseite!

Webseite im Aufbau!

Suche

Seminare

Einführungs-Seminar für Anfänger und Einsteiger in die Apitherapie

Das vorläufige Programm

DONNERSTAG28.03.2019

Beginn: 15:00 Uhr – 19:00 Uhr

FREITAG, 29.03.

Beginn: 09:00 Uhr – 12:30 Uhr

Ort: IBB Hotel City Center, erster Stock



Inhalt
:

Im Einführungsseminar erhält der Teilnehmer/in einen Einblick und eine Übersicht in die Inhalte der Apitherapie. Dabei werden folgende Punkte angesprochen:

  1. Was ist Apitherapie
  2. Die Geschichte der Apitherapie
  3. Apitherapie Imkerei
  4. Die einzelnen Bienenprodukte ( Honig, Pollen, Bienenbrot, Propolis, Gelee Royal, Apilarnil, Bienengift)

Programm

Donnerstag, 28.03.

15:00 -16:00 Uhr
  • Was ist Apitherapie
  • Geschichte der Apitherapie
  • Apitherapie Imkerei, Regeln und Prinzipien
16:00 -17:00
  • Pollen und Perga – Quelle, Eigenschaften, Anwendungen

17:00 -17:30 Coffee break

17:30 -19:00 

  • Gelee Royal und Apilarnil – Quelle, Eigenschaften, Anwendungen

Freitag, 29.03.

09:00-09:30
Fragen/Wiederholung
——
09:30 – 11:00 
Bienengift, Wachs, Honig/ Honigtauhonig – Quelle, Eigenschaften, Anwendungen
——
11:00 – 11:30 – Coffee break
 ——
11:30 – 12:30
Propolis, Bienenstockluft, dann evtl. noch einige Präparate bzw. Rezepte

Die Teilnehmer erhalten ein Zertifikat und die Berechtigung an Fortbildungsseminaren teilzunehmen, die zum DAB Apitherapeuten ( gilt für Ärzte und Heilpraktiker ) oder zum DAB Apitherapie Berater führen.


 Kosten für Einführungs-Seminar in die Apitherapie:

Frühbucher Spätbucher Frühbucher Spätbucher
 Nicht-Mitglieder NichtMitglieder Mitglieder Mitglieder
120,00 € 130,00 € 80,00 € 90,00 €

 


MONTAG, 01. April

Workshop über den optimalen Einsatz von Bienenprodukten und deren praktische Anwendung

Ort: IBB Hotel City Centre, erster Stock

Das vorläufige Programm

09:00 – 11:00 Uhr

  • Methoden zur Prävention und Behandlung der  Nebenwirkungen  von Bienenprodukten
  • Praktische „Geheimnisse“ der Apitherapie, die bei der Vorbeugung von Krankheiten des Menschen nützlich sind

11:00 – 11:30 Uhr – Kaffeepause


11:30 – 12:30 Uhr

  • Methoden zur Verbesserung der Diagnose von verfälschten Bienenprodukten

12:30 – 14:00 Uhr – Mittagspause


14:00 – 16:00 Uhr

  • Geräte, Methoden und praktische Tipps für eine erfolgreiche Verabreichung von Bienenprodukten, einschließlich Bienenstockluft, durch die Atemwege
  • Wie man hochwertige Apitherapie-Präparate für Gesundheit, Vitalität und Schönheit herstellt

16:00 – 16:30 Uhr – Kaffeepause


16:30 – 18:00 Uhr

  • Weitere Themen (werden von den Teilnehmern zu Beginn des Workshops festgelegt)

Dienstag, 02. April

08:00 – 17:00 Uhr

Workshop für fortgeschrittene Apitherapeuten zum großen Thema:

„Prävention und Behandlung von Krankheiten bei Mensch und Tier mit Bienenprodukten“

Neues lernen, das Bekannte stabilisieren, offene Fragen klären


Flexibles Programm:

  • Werkzeuge und Geräte für ein gutes Apitherapie-Set
  • wie man einen individuellen Rezept erstellt
  • wie man die „Ursachen der Ursachen“ diagnostiziert
  • Behandlungsprotokolle, auf Wunsch der Teilnehmer, zur Vorbeugung und / oder Behandlung verschiedener Krankheiten und Syndrome wie:

o Arthritis

o Multiple Sklerose, Alzheimer, Borreliose

o chronische Schmerzerkrankungen und Behandlungen

o Herz-Kreislauf-Erkrankungen

o Diabetes

o Hepatitis

o Zahnfleischerkrankungen, einschließlich Parodontose

o Hauterkrankungen, einschließlich Herpes, Ekzeme und Psoriasis

o Allergien

o Krebs

o Unfruchtbarkeit

  • Apitherapie-Praxis für Einzelfälle mit individuellen Problemen
  • Individuelle Hinweise für die Teilnehmer
  • alle anderen Themen, die die Informationsbedürfnisse der Teilnehmer erfüllen können

Eintrittskosten für der Intensivkurs/Workshop (01.-02. April, 2019):

  Frühbucher Spätbucher Frühbucher Mitglieder Spätbucher Mitglieder
1 Tag 165 € 185 €   85 €   95 €
2 Tage 330 € 370 € 170 € 190 €

 

Stichtag für den Frühbucherrabatt: 20. Februar 2019

 


DAB Konto:
Bankverbindung
Sparda-Bank München,

Zweigstelle Lehel, Triftstraße 4, 80538 München, Germany.
Tel. 089/212135-0.
BLZ: 700 905 00 .     Kto. Nr. 3297780.

IBAN:      DE207 009 050 000 032 977 80.
BIC (Swift-Code): GENODEF 1 S 04


zurück zur Kongresshauptseite